Über uns

Der permanente Second-Hand-Laden im Zentrum der Stadt ist unser sozial-diakonisches Projekt.
Das Geschäft ist strukturell und finanziell unabhängig von unserer Kirche. Es ist trägt sich selbst aus den Verkaufsumsätzen und die vielen tatkräftigen ehrenamtlichen Mitarbeiter. Neben der praktischen Hilfe spenden wir zusätzlich einen Teil unseres Umsatzes an andere wohltätige Organisationen.

Adresse

Lichtblick Enns - sozial-diakonischer Verein der EFK Enns
Mauthausnerstraße 8 | 4470 Enns

Kontakt

Tel.: +43 (0) 650 8504243
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Besuchen Sie den Flohmarkt Oase auf Facebook

Öffnungszeiten

Dienstag & Donnerstag: von 9:00 bis 12:00 & von 14:00 bis 17:00
Mittwoch & Freitag: von 9:00 bis 12:00


Feiertage & Betriebsurlaub werden auf Google tagesaktuell angezeigt.
Bitte beachten Sie die Aushänge in unserer Auslage.

Die Waren in unserem Schaufenster sind nicht verkäuflich.


Waren, die wir annehmen

Geschirr, Küchenartikel, saubere Kleidung, Schuhe, Babymaterial, Einrichtungsgegenstände, Kleinmöbel, funktionstüchtige Elektrogeräte (keine Fernseher), Werkzeug, Spielsachen, Bücher, Musik, Filme (keine VHS Kassetten), Sportartikel, Freizeitgegenstände,...

Kaffeeecke

Jeder ist herzlich eingeladen, ein paar Minuten für ein Häferl Kaffee, eine Tasse Tee oder eine Mehlspeise in unserer Kaffeeecke Platz zu nehmen.

Unsere Ziele

  • Kunden mit günstigen Waren dienen
  • Förderung der Nachhaltigkeit
  • Unterstützung wohltätiger Projekte
Lasst uns jede Gelegenheit nutzen, allen Menschen Gutes zu tun…
Galater 6,10

Reparaturcafé

Jeweils am 1. Mittwoch des Monats, außer an Feiertagen - dann am 3. Mittwoch des Monats.
Die nächsten Termine finden Sie auf Facebook.
Einmal im Monat stehen im G'wölb engagierte freiwillige Helfer im Repair-Café zur Verfügung, um anderen Menschen bei der Reparatur von alltäglichen Gebrauchsgegenständen und Bekleidung zu helfen. Wir bringen die handwerklichen Fähigkeiten und das Know-How - Sie bringen die reparaturbedürftigen Gegenstände! Seite an Seite versuchen wir die jeweilige Reparatur zu bewältigen und Können und Wissen weiterzugeben.
Auf diese Weise möchten wir dazu beitragen, dass das Miteinander in der Stadt gefördert wird, neue Kontakte entstehen und natürlich, dass nicht alles sofort auf dem Müll landet.

Eine Anmeldung ist nicht nötig - einfach vorbei schauen und was mitbringen! Für Informationen vorab können Sie uns natürlich jederzeit per E-Mail oder telefonisch kontaktieren. Die Reparaturen erfolgen kostenfrei und ohne Gewährleistung. Für möglicherweise notwendige Ersatzteile ist selbst aufzukommen.

Was kann man zur Reparatur bringen?
  • Kleidungsstücke (Umgestaltung, Reißverschluss, Knopf annähen, ...)
  • PCs & Laptops (Hilfe mit Betriebssystem, Software, Startschwierigkeiten, Treiber, ...)
  • Elektroartikel (Waschmaschine, Kaffeemaschine, Radio, ...)
  • Fahrräder

Hilfsgütersammlung

Nicht verkaufte Gegenstände werden als Hilfsgüter weitergegeben. Wir werfen unverkaufte Textilartikel nicht weg, sondern lassen sie anderwärtig weiterverwenden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.